Dienstag, 16. Dezember 2008

Für die ruhigen Stunden

Ich möchte Euch heute mal eine Triologie (noch, denn der 4. Band kommt im Februar heraus)
vorstellen, die mich wirklich fasziniert hat.
Vielleicht habe Ihr ja schon davon gehört, oder sie auch gelesen...Die Romane von Stephenie Meyer.
Der erste Band ist Bis(s) zum Morgengrauen Kurzbeschreibung
Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennenlernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft. (Amazon)

Ich kann Euch dieses Buch und die drauf folgenden nur wärmstens ans Herz legen. Frau fühlt sich wieder wie 17....Ach wie schön...;-)))

Gestern habe ich den Film dazu gesehen (Twilight). Hier in den Niederlanden ist er bereits angelaufen und ich kann nur sagen...wollt Ihr mal wieder so richtig mit Herzklopfen im Kino sitzen, dann geht in diesen Film....Herz (kein Schmerz) und Gefühl kommen nicht zu kurz.

Viel Spass..

LG MAike

Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Hierzu gibt es einen Film ....
find ich super!!! Wenn der so gut ist wie die Bücher kann es nur ein Kassenschlager werden.
LG Patricia

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Hallo Maike,

die ersten zwei Bände hatte ich ruckzuck durchgelesen - super. Am
3.Band bin ich gerade und den Film werde ich mir auch anschauen.

Gruß
Anja

Quilterin2009 hat gesagt…

Drei wirklich tolle Bücher und pünktlich zum Valentinstag wird auch der 4. Teil erscheinen. Meine Tochter und ich warten schon sehnsüchtig darauf. Ihr werde ich auch gleich mal erzählen, dass der Film in Holland schon läuft. Wahrscheinlich nicht synchronisiert, oder?
Für uns Dummies müssen sie ja alles synchronisieren :-))
Liebe Grüße und ein glückliches neues Jahr
LG Traudl